Home

2024 wird laut!

MARY steht nun auch mit der Band M⛤RY IN VERTIGO mit geballtem Pop Punk auf der Bühne!

Für kleiner Bühnen ist MARY weiterhin als Solokünstlerin und Halbplaybacks unterwegs und auf Luftakrobatik am Vertikaltuch muss natürlich auch nicht verzichtet werden!

M⛤RY IN VERTIGO

———————————————————————-

Am 06.10.2023 war ich in der ZDF Drehscheibe und am 23.10.2023 bei Volle Kanne zu sehen!

https://www.zdf.de/nachrichten/drehscheibe/lehrerin-marie-punkmuserikerin-poledancerin-100.html

———————————————————————

„Der Gedanke eine Vorbildfunktion zu haben gefällt mir sehr. Ich möchte jungen Frauen zeigen ‚Mädels, ihr schafft das‘!“

19.08.23 – Niederrhein Nachrichten
19.08.23 / Niederrhein Nachrichten
02.07.23 / Extra Tipp Mönchengladbach

Nun bringt MARY ihr erstes Album mit dem Namen “See You In Hell” heraus – vollgepackt mit (…) Punk-Rock-Hymnen, die darauf warten, im Sommer mit offenem Verdeck gespielt zu werden.

Sie wird oft als Niederrheinische Avril Lavigne bezeichnet.

Extra Tipp Mönchengladbach, 02.07.2023

—————————————————————-

16.04.23 / CLARISSA / Extra Tipp
Mönchengladbach

—————————————————————-

25.02.2023 / NGZ / RP-Neuss

—————————————————————-

Ich wurde zum “Besten im Westen” in der KW5 beim Zuhörer*innen-Voting des WDR2 mit meinem Song “Independence Day” gewählt! Danke für alle, die mich unterstützt und sogar gevotet haben!

Einen Mitschnitt meines ersten Radioauftritts gibt es hier:

—————————————————————–

Ich war zu Gast beim Podcast “Nico Bota Rocks”!
Dort erzähle ich über meinen Werdegang, meine aktuelle Veröffentlichung, Mädchen in Bands und viele weitere Themen! Inklusive einer exklusiven Akustikversion meines Songs “Independence Day”!

Hier geht’s zur Folge:

„Tube Socks“ [steht] wieder für straighte, spaßige Hooks steht. Neben dem Mikro sind auch die Gitarre und – obacht – ein Vertikaltuch ihre Freunde, sodass sie gern ihre unterschiedlichen musikalischen wie artistischen Talente miteinander kombiniert. […] „What If“ hat mit seinem starken Ohrwurmrefrain und seinen tollen Riffs Hitpotenzial. „Give U Anything“ ist mit stampfendem Beat ein Anwärter für die erste Halfpipe im Frühjahr.

coolibri Magazin, 06.12.2022

Am Vertikaltuch legt sie passend zu ihrem eigenen Song eine Choreografie hin, die zum Mitfliegen einlädt.

Rheinische Post, 12.04.2022

Kräftiger Gesang und leidenschaftliche Gitarrensoli (…)!

Niederrhein Nachrichten, 21.05.2022

„Pop-Punk is not dead“, behauptet die Newcomerin Mary aus Mönchengladbach. Deswegen pfeffert sie den Zuhörer:innen auf ihrer knackigen Fünf-Tracks-EP„Homesick Asylum“ auch nur zackige Töne ins Gesicht, die scheppern. Nicht überproduziert, nicht immer perfekt in tune, sondern eben rotzig, frech und glaubwürdig. Sie schreibt die Titel, steht an der Gitarre und am Mikro, alles andere wurde nach ihren Wünschen ergänzt. Wer das Sagen im Ring hat, ist somit klar. (…) Mit „Witches Burn“ steht Mary irgendwo zwischen Avril Lavigne und Garbage.

coolibri Magazin, 05.08.2022